-4482.jpg
Logo weiß Schatten blau Herz blau-Kleiner.png
-1769.jpg

TAMMY – Blonder Sonnenschein aus Niederbayern

 

Die Musik ist die grosse Leidenschaft von Tamara Kreilinger aus Schöllnach, besser bekannt als TAMMY. Die bildhübsche 30-jährige ist ständig unterwegs in Sachen Musik und erfreut sich einer ständig wachsenden Fangemeinde. Sie hatte bereits mehrere TV-Auftritte(„Immer wieder Sonntags“/“Startreff Singender Wirt“/“Weihnachten der Stars“) und gastierte auf grossen Live-Veranstaltungen vom Bayerischen Rundfunk, dazu u.a. dem „Weissblauen Stammtisch“ und dem Donaufest 2019 in Deggendorf. Sie hat bereits 3 Alben aufgenommen, ihre Titel laufen sehr erfolgreich im Radio und können sich regelmässig in den Airplaycharts platzieren. TAMMY´s Titel sind ausschliesslich in bayerischer Mundart und werden von dem bekannten Münchener Produzenten/Komponisten Willy Klüter(Rex Gildo, Mireille Mathieu, Kastelruther Spatzen, Schürzenjäger uva.) produziert.

Hompepage: www.tammy.bayern

TAMMY auf Facebook: musictammy

TAMMY auf Instagram: @musictammy

 

Kontakt: Graffiti Tonstudio & Musikproduktion Willy Klüter

Koboldstrasse 32 a, D-81739 München

Tel: +4989-68 88 880

Email: info@graffiti-tonstudio.de

 
 

Instagram 

 

Facebook 

 

Echt lässig – 14.10.2022 

Front-Cover.jpg

TAMMY Echt lässig

Zum Download bald hier erhältlich:

PngItem_1154632.png

Oder als CD gleich hier im Shop:

1_G´HUPFT WIA G´SPRUNGA
2_DES IS GLUECK
3_FREITAGABEND
4_ECHT LAESSIG
5_SCHAU IN´D SONN
6_ALLES STRENG GEHEIM
7_HIMMIBETT AM BAGGERSEE
8_DIRNDL-FUNK
9_SO JUNG KEMMA NIMMA ZAMM
10_SCHIFFERL AUS PAPIER
11_GEH WEIDA
12_LAUSBUA
13_PFIATI I GEH
14_HALLO KLAUS
15_WANN HAT DIE LIEBE FUER MI ZEIT
Tammy Pressefoto.jpg

Tammy „Echt lässig“ Album VÖ 14.10.2022

 

Mit „Echt lässig“ legt TAMMY 2 Jahre nach „Landkind“ ihr nunmehr drittes Album vor. „Lässig“ bedeutet im hochdeutschen Sprachgebrauch ja soviel wie „locker, entspannt“, in Bayern allerdings wird die Bedeutung des Wortes erheblich erweitert, wenn man „Echt lässig“ sagt, dann heisst das soviel wie „Voll cool“ oder „Super-spitzenmässig“. TAMMY bleibt auch auf ihrem neuen Album ihrer Linie treu, ausschliesslich in bayerischer Mundart zu singen, denn nur so klingt sie authentisch. Würde man ihre Lieder ins Hochdeutsche übertragen, ginge jeglicher Charme verloren. Das fängt schon beim ersten Titel des Albums an, „G´hupft wia g´sprunga“, diesen Ausdruck gibt es im Hochdeutschen gar nicht, es bedeutet „Es ist egal“. Mit dieser locker-flockigen Uptempo-Nummer, angereichert mit dezenten Ukulelen- und Akkordeon-Einwürfen beginnt die spannende Reise durch dieses Album, das durch die vielen Facetten nie langweilig wird. Weiter geht es mit dem rockigen „Des is Glück“ und dem Disco-angehauchten „Freitagabend“, beide bereits als Vorab-Singles ausgekoppelt und im Radio sehr erfolgreich. Es folgt der Titelsong „Echt lässig“, eine gechillte Reggae-Nummer mit absoluter „Ohrwurm-Garantie“, zugleich die dritte Single aus dem Album. Wer TAMMY kennt, weiss dass sie auch immer sehr starke Balladen hat. „Schau in´d Sonn“ ist so eine, Gänsehaut garantiert! Es folgt „Alles streng geheim“, ein rockiger Shuffle mit witzigem Text aus der Feder von Wolfgang Hofer.

„Himmibett am Baggersee“ ist der nächste unwiderstehliche Ohrwurm, diesmal im Latin-Sound. „Dirndl-Funk“ dürfte ein Novum sein, die sehr originelle Kombination einer waschechten „Funk“-Nummer mit Quetsch´n(Akkordeon) und Bariton(Tuba-ähnliches Blasinstrument) gab es wohl noch nie. „So jung kemma nimma zam“ ist der wohl volkstümlichste Titel auf dem Album, gefolgt von dem romantischen “Schifferl aus Papier“ mit der wunderschönen Mundharmonika von Pepe Solera. „Geh weida“ bedeutet im bayerischen soviel wie “Ach komm, hab dich nicht so…“

und betitelt den nächsten Song, einer flotten Rock-Pop-Nummer. Flott geht es auchweiter mit „Lausbua“, den Text hat Tammy selbst geschrieben, wie auch noch zwei weitere, z.B. den nächsten Titel „Pfiati, I geh“, bei dem es um Zoff mit dem Partner geht. „Hallo Klaus“ ist die einzige Coverversion auf dem Album, dieser exakt 40 Jahre alte Hit aus Österreich von „Nickerbocker und Biene“ funktioniert auch auf bayerisch hervorragend. Zum Abschluss gibt es noch ein nachdenkliches Lied, „Wann hat die Liebe für mi Zeit“ mit Kinderchor, eine wirklich zu Herzen gehende Ballade. Die Musik für die 14 eigenen Titel wurde wie immer

von Tammy´s bewährtem Produzenten-Team Willy Klüter und Manni Hochholzer komponiert, die Texte stammen von den Wolfgang Hofer(6x), Jutta Staudenmayer(3x), Mark Bender(2x) und wie erwähnt, von Tammy selbst(3x).

--8387.jpg
Tammy - Landkind 3000V.jpg

TAMMY Landkind

Zum Download hier erhältlich:

PngItem_1154632.png

Oder als CD gleich hier im Shop:

01_LANDKIND
02_MACH DI NET ZUM CLOWN FÜR MI
03_I MAG AN BOARISCHEN BUAM
04_DU HAST MEI HERZ REPARIERT
05_GEILER TAG
06_FRAUENPOWER
07_AUFSTEH!
08_A MADL BRAUCHT DES
09_SO A SUPER SOMMERTAG
10_WOLK´N SCHIEB´N
11_MAGST DU MEI PARFÜM?
12_FEIERN BIS DER HIMMI BRENNT
13_I STEH AUF SOMMER
14_BAVARIAN LOVE
15_SCHUTZENGERL
Tammy 1. Album.jpg

TAMMY #1

Zum Download hier erhältlich:

PngItem_1154632.png

Oder als CD gleich hier im Shop:

01_NIX GEHT UEBER BUAM
02_I BIN BLOND
03_SEIT DU DA BIST
04_DA BIN I DAHOAM
05_DAD I DI
06_TANZ MIT MIR
07_ULTRALEICHT
08_WENN DES A TRAUM IS
09_SOM-SOM-SOMMERNACHT
10_DU LAECHELST MIR DEN REGEN WEG
11_I BIN DA
12_BIS DU MI LIAB HAST
13_OPA SCHAU OBA
14_WILD´S WASSER
 

Videos